Gewinner: Asahina Yūki

Die diesjährige Preisverleihung für den besten Artikel, der in den letzten beiden Jahren in der Zeitschrift Contempory Japan des Deutschen Instituts für Japanstudien erschienen ist, fand im Vorfeld der Mitgliederversammlung am 21.11.2020 digital statt. Dabei stellte der Gewinner Asahina Yūki den Inhalt seines Artikels kurz vor.

Der Artikel ist bei Contemporary Japan über folgenen Link frei zugänglich.

Asahina Yūki (2019) Becoming Right-Wing Citizens in Contemporary Japan, Contemporary Japan 31 (2), 122-140.