Online-Archiv Japan Jahrbuch

Das Japan Jahrbuch wird seit 2007 unter der Schirmherrschaft der VSJF herausgegeben. Die VSJF stellt das Jahrbuch zwei Jahre nach dem Erscheinen des jeweiligen Bandes als Open Access Publikation zur Verfügung. Der jeweils aktuelle Band und der des Vorjahres können über den Iudicium Verlag oder den Buchhandel bezogen werden.

Herausgeber:

David Chiavacci und Iris Wieczorek

Open Access ab November 2021

David Chiavacci und Iris Wieczorek
Vorwort

Christian G. Winkler
Innenpolitik 2018/2019

Yosuke Buchmeier
Politik, Mediendiskurs und öffentliche Finanzen: Was Japans Staatsverschuldung über die Verfassung seiner Demokratie verrät

Antonia Miserka
Ländliche Regionen im Wandel: Eine quantitative Vergleichsstudie zur Rolle der Binnenmigration für die Erhaltung ländlicher Siedlungen

Kai Schulze
Grundzüge und Tendenzen der japanischen Außen- und Sicherheitspolitik 2018/2019: Globales Japan mit vielen Problemen

Fynn Holm
Japans Walfangpolitik: Die Gründe für den Austritt aus der Internationalen Walfangkommission

Martin Schulz
Neue Mobilität, Urbanisierung und die Zukunft der japanischen Automobilindustrie

Maria Blödel
Diskriminierung von Homosexualität in Japan: Protest einer Minderheit

Uwe Makino
Indigene Rechte für die Ainu?: »Neues Gesetz«, »Symbolischer Raum« und der Streit um 1.600 Gebeine

Steve R. Entrich
Wer geht während der Schulzeit ins Ausland? Soziale Selektivität in der Akkumulation transnationalen Humankapitals in Japan

Susanne Kreitz-Sandberg und Vincent B. Lesch
Die Entwicklung der sozialwissenschaftlichen Diskussion über Schulabsentismus in Japan: Neue Trends oder ein altes Phänomen?

Anja Sips
»Souverän-Erziehung« – Shukensha Kyōiku: Hintergründe und Leitbilder der gegenwärtigen Debatte über die Neuausrichtung politischer Bildung in Japan

Open Access ab November 2020

David Chiavacci und Iris Wieczorek
Vorwort

Christian G. Winkler
Innenpolitik 2017/2018

Katharina Dalko
Rechtspopulismus in Japan: Eine thematische Diskursanalyse japanischer Blogeinträge zur Nippon Ishin no Kai

Keisuke Mori
Zwischen Sicherheitspolitik und Friedensbewegung: Gegenwärtige Contentious Politics bezüglich des US-Militärbasisbaus in der Präfektur Okinawa

Kai Schulze
Grundzüge und Tendenzen der japanischen Außen- und Sicherheitspoli-tik 2017/2018: Ein Jahr der strategischen Weichenstellungen?

Siegfried Knittel
QUAD und das Indo-Pazifik-Konzept: Versuche, Chinas Hegemoniestreben einzudämmen

Karin-Ulrike Nennstiel
Der »neue Geist des Kapitalismus« in Japan?

Moritz Bälz
Diversität und Justizsystem in Japan

Sebastian Polak-Rottmann
Das Ende des »Mythos« des sicheren Japans: Das Sicherheitsgefühl aus Sicht der japanischen privaten Sicherheitsindustrie

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein

Inhalt des Toggles hier rein